Gemeente Toerisme Damme

Heringmarkt

Dieser Marktplatz erinnert an die Heringanfuhr. lm 15. Jahrhundert wur­den in Damme jahrlich 28 Millionen Salzheringe aus Schonen (Schweden)umgesetzt. Böttcher lie­ferten die Tonnen für den Heringhandel. Unter dem Freiheitsbaum (1905) steht das Verbrüderungsdenkmal von Damme mit Damme Oldenburg (D) von Jef Claerhout.

Diese Seite empfehlen

Visit Damme

Jacob van Maerlantstraat 3 8340 Damme T.+32 (0)50 28 86 10 toerisme@damme.be

Heute

open 9.30-12.30  und 13.00-17.00 

Morgen

open 9.30-12.30  und 13.00-17.00