Gemeente Toerisme Damme

Schloß von Moerkerke

Der größte Teil des Schlosses ist immer noch von Wasser umgeben. Diese Burg stammt aus dem Mittelalter. Sie wurde im 16. Jahrhundert und später zweimal im 18. Jahrhundert teilweise im klassizistischen und um 1910 im historisierenden Stil wieder aufgebaut. Einer der berühmtesten Bewohner war Karl von Saint-Omer, der einen einzigartigen botanischen Garten und eine einzigartige Sammlung schuf.

Von der ursprünglichen Burg sind nur noch wenige Reste erhalten. Lediglich in den Kellern und dem Mauersockel an der Vorderseite gibt es noch aufeinanderfolgende Schichten von Naturstein und Ziegelsteinen. Das Schloss wurde nach dem Zweiten Weltkrieg wieder aufgebaut. Nur das Wappen in der Fassade und einige Trauerzeichen im Hauptsaal erinnern noch an die edlen Bewohner.

Das Schloß von Moerkerke verfügt über 6 Banketträume, die für Ihre Partei verwendet werden 
kann.

Diese Seite empfehlen

Visit Damme

Jacob van Maerlantstraat 3 8340 Damme T.+32 (0)50 28 86 10 toerisme@damme.be
Heute
open 9.30-12.30  und 13.00-17.00 

Für Profis

Mundmaske im Zentrum von Damme obligatorisch

Ab dem 31. Juli 2020 um 16 Uhr ist das Tragen einer Mundmaske im Zentrum von Damme obligatorisch.

Mehr Informationen